Pictures Courtesy of Schwind Eye TechSolutions
PresbyMax.info
Sie sind hier: Startseite » Augenverjüngung

Die Möglichkeiten

Bei der behandlung der Alterssichtigkeit gibt es heute Alterantiven zur Lese- oder Gleitsichtbrille. In Betracht kommen multifokale Kontaktlinsen oder einsetzen einer mutifokalen Kunstlinse ins Auge. Nich jeder verträgt Kontaktlinsen oder ist bereit sich einer komplexen Augenoperation zu unterziehen.

PresbyMax(R)

PresbyMax(R) µ Monovision ist das neueste Verfahren zur Behandlung der Alterssichtigkeit. Diese minimal invasive Methode wird mit dem technologisch führenden Schwind Amaris Augenlasersystem durchgeführt.
Es basiert auf dem bewährtem und erfolgreichem Verfahren, bei dem biasphärische, multifokale Ablationsprofile zum Einsatz kommen.

Prinzipiell verläuft die gängiste Methode Presby Femto / Lasik, wie jede andere Femto / Lasik auch:
Die Behandlung dauert einige Minuten die Laserung nur wenige Sekunden

PresbyMAX(R) µ-Monovision ist die neueste Technologie zur Behandlung von Alterssichtigkeit mit SCHWIND AMARIS Excimer Lasersystemen. Die empfindliche Augenlinse wird dabei weder berührt noch ersetzt.
Vielmehr modelliert der SCHWIND AMARIS Laser hochpräzise die Hornhaut, stellt die Nahsicht wieder her und korrigiert - falls erforderlich - gleichzeitig auch bestehende Fehlsichtigkeiten wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung mit.

Sie erreichen ein exzellentes, dreidimensionales Sehen in allen Sehentfernungen. Die Sehqualität ist so hoch wie mit multifokalen Intraokularlinsen.
Beispiel Autofahren: Sie sehen dann nach der Behandlung in der Regel ohne Brille oder Kontaktlinsen die Ziffern und Zahlen auf Tacho und Navigationssystem exakt vor sich. Die entfernten Hinweisschilder oder den weitläufigen Verkehr konnen Sie ebenfalls gut erkennen.

Auch das Sehen in mittleren Distanzen, wie beispiels„•eise am PC gefordert, ist wieder entspannt möglich. Die Sehschärfe stellt sich typischerweise sehr schnell ein, etwa vergleichbar mit einer konventionellen LASIK Behandlung.

andere Laserverfahren

Bisherige Behandlungen der alterssichtigkeit mit dem Excimer Laser zielten darauf ab, dass sich die Augen Arbeit teilen: ein Auge wird für für die Nähe das zweite für die Ferne korrigiert - sogenannte Monovision.

Presby Max und Presby Max µ Monovision verkörpern nächste Generation. Während bei Presby Max beide Augen im gleichen Maße zur Sehschärfe beitragen , fokussiert bei Preby Max µ Monovision, der neusten Technologie, das dominante Auge etas mehr für die ferne und das nicht-dominante Auge etwas mehr in der Nähe.

Der Vorteil: Eine hohe Tiefenschärfe und eine gute Sehqualität in allen Sehentfernungen.

Alterssichtigkeit

Alterssichtigkeit –
ein „normaler“ Prozess
Etwa ab dem 45. Lebensjahr lässt bei fast allen Menschen die Sehleistung
in der Nähe deutlich nach. Der Grund dafür ist nicht etwa ein
Sehfehler, sondern ein ganz natürlicher, altersbedingter Prozess, bei
dem die Augenlinse an Beweglichkeit verliert. Dadurch kann sich das
Auge nicht mehr scharf auf unterschiedliche Entfernungen einstellen.
Verschwommenes Sehen, insbesondere in der Nähe, ist die Folge.
Bei der Behandlung von Presbyopie – dem Fachbegriff für Alterssichtigkeit
– gibt es heute Alternativen zur Lese- oder Gleitsichtbrille wie
auch zu multifokalen Kontakt- oder Intraokularlinsen.